Natürlich und von höchster Qualität

Wir verwenden ausschließlich Materialien aus der Himalaya Region. Sie sind zu 100% natürlich und von höchster Qualität. Dabei achten wir darauf, dass sämtliche Transportwege so kurz und ökologisch nachhaltig wie möglich sind.

Cashmere

Cashmere gehört zu den feinsten und edelsten Tierhaaren der Welt. Er entstammt der Cashmereziege, deren Heimat der Himalaya ist. Das feine Brusthaar wächst nur in bestimmten Temperaturen und schützt die Tiere vor dem harten Winter in den hohen Ebenen. Im Frühjahr, wenn es wärmer wird und der natürliche Fellwechsel einsetzt, kämmen die Hirten das feine Haar aus, und gewinnen so die zarte Edelwolle. Eine Ziege liefert pro jahr 150-200 gramm Cashmere.

Pflegehinweise anzeigen

Cashmere sollte per Hand mit Woll- oder Haarwaschmittel gewaschen werden. Sehr gründlich ausspülen, nicht wringen oder reiben. Zum Trocknen auf einem Frottiertuch ausbreiten und sanft ausdrücken. Nicht in direktem Sonnenlicht trocknen. Cashmere ist ein besonders zartes Material und neigt zu natürlichem Pilling. Dies nimmt mit der Zeit ab und kann durch regelmäßige Pflege minimal gehalten werden.

Bamboo

Bambus ist im Griff weicher als Baumwolle und je nach Webart sogar mit Seide vergleichbar. Die Faser ist im Querschnitt hohl – die ideale Voraussetzung für hohe Atmungsaktivität und eine sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme. Das Material wirkt dadurch klimaausgleichend und entspannend.

Pflegehinweise anzeigen

Bambus sollte bei maximal 30° ohne Weichspüler gewaschen werden. Um dein Produkt vor dem Einlaufen zu schützen, solltest du es nach dem Waschen noch in feuchtem Zustand leicht in Form ziehen.

Leder

Unser Leder verändert durch seine spezielle Behandlung stets seinen Charakter. Der Veränderungsprozess beginnt schon in der Verarbeitung und wird durch seinen Besitzer fortgesetzt. Da wir keine uniformen Teile, sondern Unikate erschaffen möchten, verarbeiten wir auch die markanten Stellen in unseren Produkten. Leder ist ein Naturprodukt – im Gebrauch, wird dein Produkt zu einem Unikat und lebt mit dir.

Pflegehinweise anzeigen

Leder ist ein natürliches Produkt und kann austrocknen, ausbleichen und verfärben. Schütze dein Produkt vor direkter Hitze und Sonneneinstrahlung. Verwende für Pflege und Reinigung ausschließlich Produkte aus dem Fachhandel. Um das Verstopfen der Poren zu vermeiden, reinige das Leder regelmäßig mit einem feuchten Tuch.

Lokta Paper

Der besondere Stoff aus Nepal ist eine echte Rarität und einzigartig auf der Welt. Das von Hand gesponnene, feine Papier wird mit einem Baumwollfaden verwoben und erhält dadurch seine Robustheit. Verwebt man das Papier mit Seidenfäden, wird auch dieses Material so fein und weich, dass man es sogar für Kleidung und Accessoires einsetzen kann.

Pflegehinweise anzeigen

Lokta Papercloth sollte idealerweise trocken gereinigt werden. Um es weicher zu machen, empfehlen wir Dampfbügeln. Mit der Zeit wird das Papier durch das Tragen weicher. Für diejenigen, die es ganz sauber und einfach haben möchten, haben wir gute Neuigkeiten: man kann die Lokta Paper Tasche in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen. Danach einfach bügeln und sie sieht aus wie neu!

Baumwolle

Baumwolle ist ein ein sehr hautsympathisches Produkt. Sie zeichnet sich durch Widerstandsfähigkeit und eine gute Feuchtigkeitsaufnahme aus.

Pflegehinweise anzeigen

Baumwolle sollte bei maximal 30 Grad gewaschen werden. Benutze Waschmittel ohne optische Aufheller. Vor dem Waschen auf links drehen. Die Kleidung noch im feuchten Zustand leicht in Form ziehen.